JOI-Design_Innenarchitektur_Interior Design_170130_JC_Signet_Web

Editorial: Ein persönlicher Erfahrungsbericht aus dem PUBLIC Hotel in NYC

Das neue Hotelkonzept von Ian Shrager hatte ich schon seit seinem Start im letzten Sommer im Visier, denn ich fand die Bilder, die ich im Netz gesehen hatte, schon super spannend. Das wollte ich mir auf jeden Fall beim nächsten New York Besuch ansehen: Im November ergab sich dann die Gelegenheit, denn wir brauchten ein Zimmer in der Stadt zum ‚bdny’ (Boutique Design New York – eine Hotelmesse mit angeschlossenem Kongress). Nach der Buchung fühlten wir uns durch die besondere Ansprache in den Mails tatsächlich gleich einer bestimmten Community zugehörig. Das fühlte sich schon mal gut an!

Das ganze Editorial finden Sie hier

Share
1 Comments
  • Christine Rentmeister
    Antworten
    November 10, 2018

    Sehr geehrte Frau Kretschmar-Joehnk,
    Danke für ihren tollen Erfahrungsbericht aus dem PUBLIC Hotel in NYC.
    Das Ambiente sieht modern und stylisch aus – macht Lust zum Kennenlernen.
    Können sie eine Etage empfehlen, wo der Blick grandios wird?
    Wichtig der Hinweis zu den Bettengrößen – Danke auch dafür.
    Freue mich auf weitere Berichte.
    Freundliche Grüße aus Berlin
    Christine Rentmeister – Objektberaterin Desso Objekt/ Tarkett Holding

Leave a comment