170130_JC_Signet_Web

Premier Inn – Frankfurt am Main

Frisch, originell und mit einer Extraportion leicht-verspielter „Britishness“: Das Premier Inn feiert die Eröffnung seines ersten Hotels in Deutschland im neuen, zentralen Europaviertel. Das kreative Interior Design Konzept symbolisiert typisch britisches Flair auf eine überraschend moderne und humorvolle Weise, und schafft so ein offen gestaltetes Wohlfühlambiente mit viel Liebe zum Detail. Dunkle, warme Farben, die von leuchtenden Türkisnuancen, sonnengelben Akzenten und violetten Highlights belebt werden, untermauern die einladende Atmosphäre. Ausgefallene, ganz unterschiedliche Pendelleuchten setzen schwarmartig die verschiedenen Bereiche gekonnt in Szene.

 

Award:

  • SBID International Design Award 2016: Finalist, Kategorie: Hotel Design
  • HD Award 2016: Finalist

Lennart Schlüchtermann – Hoteldirektor – Premier Inn Frankfurt

Was war die Grundidee hinter dem Projekt?

Als komplett neue Hotelmarke in Deutschland war es uns wichtig, ein hochwertiges Produkt für Geschäfts- und Freizeitreisende zu einem Top-Preis-Leistungs-Verhältnis zu schaffen. Beide Zielgruppen sollen sich gleichermaßen in unserer Lounge wohlfühlen und in funktionaler und verspielter Atmosphäre arbeiten, entspannen, essen und trinken können.

Was fanden Sie besonders gut an dem Konzept von JOI-Design?

Insbesondere die originelle Einrichtung des Hotels fängt schnell die Blicke der Besucher ein. Mit schicken Barhockern, modernen Designerlampen und farbenfroher Artwork kommen Gäste an der Bar schnell ins Gespräch, zum Ausklang laden klassische Chesterfield Sofas ein.

Zu origineller Leichtigkeit verhilft zudem ein verspieltes Farbkonzept, welches mir sehr gut gefällt: Natürliche Holztöne gehen Hand in Hand mit intensiven Farbakzenten in Türkis, Gelb, Rosa und Lila. Ebenso finde ich, dass die Aufteilung in verschiedene Zonen dabei hilft, den verschiedenen Ansprüchen unserer Gäste gerecht zu werden. Dabei setzen die Designer-Lampen unterschiedlicher Farben und Formen gelungene Lichtakzente, die je nach Bereich variieren. In der Arbeitszone kreieren Pendelleuchten eine helle Umgebung zum Konzentrieren, während Wired Cage Lampen den Essbereich der Lounge in ein warmes Licht setzen.

Share